Seifenblasenmaschine


Seifenblasen – Kleine Kugeln, große Wirkung

Quelle: spielzeug-kinder.com

Seifenblasen faszinieren nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene lieben die kleinen schimmernden Kugeln. Sicher jeder hatte schon mal die kleine blaue Pustefix Dose in der Hand und hat mehr oder weniger erfolgreich versucht die größten und meisten Seifenblasen zu produzieren. Hat man dies geschafft, ist auch schon der Jagdinstinkt der Kinder geweckt. Denn was ist schöner als Seifenblasen zum Fliegen zu bringen? Richtig, sie wieder platzen lassen.

Prinzipiell kann man sich entscheiden, ob man die kleinen Blasen wie oben beschrieben in Handarbeit fliegen lässt oder, ob der Einsatz einer Seifenblasenmaschine eine schöne Alternative wäre.

seifenblasen-hochzeit

Quelle: hochzeitsportal24.de

Erwachsene lieben Seifenblasen, weil sie einfach schöne, stimmungsvolle Momente schaffen. Insbesondere bei Hochzeiten kann man eine Seifenblasenmaschine super einsetzen, um eine tolle Atmosphäre zu erzeugen. Einsatzbereiche wären beispielsweise der Auszug aus der Kirche oder dem Standesamt, am Abend auf der Tanzfläche, bei einer Einlage oder sogar beim Hochzeitsfotoshooting. Man sollte bei der Auswahl der richtigen Maschine immer den jeweiligen Verwendungszweck im Hinterkopf behalten, denn die Maschinen unterschieden sich in der Menge und Größe der erzeugten Blasen.

Aber auch auf jedem Kindergeburtstag ist eine Seifenblasenmaschine ein ganz besonderes Highlight und erspart den Eltern die Puste. Kinder werden jede Menge Spaß haben den schillernden Bubbles hinterher zu jagen.

Wie funktioniert eine Seifenblasenmaschine?

Das Prinzip ist es sehr sehr einfach. Anstatt, dass man selber pustet erzeugt die Maschine den benötigten Luftstrom automatisch.. Davor befindet sich eine drehbare Scheibe. Daran sind in kurzen Abständen die einzelnen Blasringe angebracht. seifenblase-klein-fliegenWird der Luftstrom angeschaltet bewegt sich nun diese Scheibe wie ein Propeller. Somit tauchen die Blasringe in die Seifenlauge ein und werden anschließend wieder durch den Luftstrom ausgeblasen. So entstehen sehr schnell sehr viel Seifenblasen.

Seifenblasenmaschine kaufen

Grundsätzlich lassen sich zwei Arten von Seifenblasenmaschinen unterscheiden. Solche für Kinder und solche für den Einsatz auf größeren Festen. Sie unterschieden sich vor allem in der Aufmachung als auch in der Leistungsstärke.seifenblase-klein-fliegen

Seifenblasenmaschinen für Kinder:

infactory Seifenblasen-Maschine im lustigen Fliegerlook
Die Seifenblasenmaschine von infactory hat den Look eines Propeller-Flugzeugs und eignet sich hervorragend für Kindergeburtstage. Innerhalb weniger Minuten entstehen hunderte Seifenblasen. Diese sind alle gleichgroß und haben ungefähr die Größe eines Golfballs. Das ist nicht besonders groß, aber kleinere Blasen haben den Vorteil, dass sie nicht so schnell platzen. Eine Blase hält ca. 10-20 Sekunden. Die Pusterichtung ist einstellbar. seifenblase-klein-fliegenMan kann sie waagerecht oder schräg nach oben fliegen lassen. Die Lautstärke entspricht ungefähr einem Föhn auf niedrigster Stufe.

seifenblase-klein-fliegenEs werden 6 Typ AA Batterien benötigt. Das Batteriefach befindet sich auf der Unterseite des Geräts. Zum Öffnen des Fachs müssen 4 kleine Schrauben herausgedreht werden. Wichtig ist, dass beim Wechseln der Batterien der Seifentank leer ist, da dieser sonst ausläuft. Eine Ladung Batterien reicht für ca. 3 bis 5 Stunden.

Als Seifenfluid eignet sich am besten Pustefix, dieses wird in den Auffangbehälter gefüllt. Da recht viel der Flüssigkeit verbraucht wird, ist es ratsam gleich eine größere Flasche zu kaufen. Nach ca. 20 Minuten muss der Tank nachgefüllt werden.

Sowohl Batterien als auch Seifenflüssigkeit sind nicht enthalten und müssen zusätzlich gekauft werden.

Es ist wichtig, dass die Maschine nach dem Befüllen waagerecht steht, da sonst die Flüssigkeit in den Motor laufen kann. Es empfiehlt sich die Seifenblasenmaschine an einen erhöhten Ort zu stellen, damit die Blasen möglichst weit fliegen können.

Die Maschine sollte regelmäßig gereinigt werden. Der Tank für die Flüssigkeit sollte mit klarem Wasser ausgespült werden. Auch der Propeller sollte gereinigt werden, da dieser sonst mit der Zeit verklebt und keine Seifenblasen mehr produziert werden können.seifenblase-klein-fliegen

Fansteck Seifenblasenmaschine in Fußballoptik

Tragbares Design: Der ausklappbare Griff macht die Maschine klein, leicht und somit bequem transportierbar. Auch diese Maschine kann mehrere Hundert Blasen pro Minute erzeugen. Der Betrieb ist ca. 15 Minuten am Stück möglich bevor der Tank nachgefüllt werden muss.

Weitere Produkte:

Nachfüllflaschen von Pustefix:

4.7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
Preis: ab 13,93 Euro

Bei Amazon ansehen

Seifenblasenmaschinen für Erwachsene/Veranstaltungen:

Von der Funktionsweise unterscheiden sie sich nicht den Variante für Kinder, sie haben aber einen eher schichten Look, um unauffällig für schöne Stimmung zu sorgen. Außerdem besitzen sie teilweise zusätzliche Features wie eine Fernsteuerung.

Leichtes Gewicht und Hantel für einfaches Tragen – Eine gute Größe für drinne und für draußen: Beim Camping, für Geburtstage, Hochzeiten, Partys uvm. Mit Strom oder Batterie, kann je nach Situation beliebig betrieben werden. Stromkabel für innen, Batterien für draußen.

Ventilator mit hoher Geschwindigkeit sorgt dafür, dass rasch viele Seifenblasen in die Luft steigen und eine traumhafte und romantische Atmosphäre schaffen. Rasche Seifenblasen Produktion: Leistungsstarker Rotor rotiert mit einer Drehzahl von 18-22 RPM und produziert pro Minute Tausende von Seifenblasen, läuft gleichmäßig und verlässlich. Die Seifenblasenmaschine kann manuell oder über eine Fernsteuerung bedient werden. Sie besitzt ein robustes Metallgehäuse und ist ebenfalls tragbar.

Weitere Produkte:

 

Was Sie schon immer mal über Seifenblasen wissen wollten

Warum platzen Seifenblasen?

Kurz nachdem die Seifenblase entstanden ist und durch einen letzten kräftigen Puster davon fliegt, ist die “Haut” der Seifenblase überall noch gleich dick. Da die Seifenlauge allerdings durch die Schwerkraft langsam nach unten fließt, wird die Schicht auf der oberen Seite immer dünner. Die Lauge sammelt sich an der Unterseite der Seifenblase, was manchmal auch sichtbar zu Tropfenbildung führt. Ist die “Haut” auf der Oberseite irgendwann zu dünn, platzt die Seifenblase schließlich.

Warum sind Seifenblasen rund?

Das liegt an einem allgemeinen Gesetz der Natur und zwar der Sparsamkeit. Das heißt, die Seifenblasen bilden sich immer so, dass die kleinstmögliche Oberfläche die gegebene Luftmenge einschließt. Diesen Vorgang erreichen man nur durch eine Kugelform.

Warum gehen Seifenblasen im Regen nicht kaputt?

Eventuell konntest du schon einmal beobachten, dass Seifenblasen nicht zerplatzen, obwohl Regentropfen auf sie treffen. Aber warum ist das so? Die Seifenblasenschicht besteht aus Seifen- und Wassermolekülen. Die zusätzlichen Wassermoleküle der Wassertropfen mischen sich somit einfach unter die bereits vorhandenen Moleküle der Seifenblase. Es passiert somit nichts weiter, außer dass sich das Seifenwasser an der Stelle etwas verdünnt.

Nur bei sehr starkem Regen wird die Schicht einfach zu sehr verdünnt wird, sodass die Blase doch platzt. Nach dem gleichen Prinzip ist es auch möglich, mit einem nassen Finger in eine Seifenblase „hineinzufassen“, ohne dass sie dabei kaputt geht. Oder dass die Blasen beim Treffen auf Wasseroberflächen zeitweise als Halbkugeln überleben können.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Seifenblasenmaschinen für Kinder und Veranstaltungen
Author Rating
51star1star1star1star1star